Nachbericht: WakeLove-Camp Hamm PDF 
Geschrieben von: Georg   
Dienstag, 10. Oktober 2017 um 08:36 Uhr

Im September fand das zweite WakeLove-Camp der Saison in Hamm statt. Wir haben einen Nachbericht für Euch.

 

 

 

Im September fand das zweite WakeLove-Camp der Saison in Hamm statt. Neben der mega Stimmung der insgesamt 20 Teilnehmer, gab es eine echt fette Auswahl an Testboards. So konnten die Teilnehmer während des gesamten Camps die aktuellen Boards von Ronix, Schier Boards sowie Goodboards testen. Wer richtig hinschaute, der sah wie die Finger beim Schrauben der diversen Testboards glühten. Hier hat Patrick von den boardmonkeys einen mega Job gemacht. Insgesamt wurden die Rider durchgehend von mind. vier Coaches (u.a. Markus von WakeboomerTV) bei Theorie- und Praxis-Sessions betreut und konnten so ihre skills ausbauen. Dies zeigte sich dann beim abschließenden Contest, diverse neu gelernten Tricks konnten präsentiert werden. Was die Teilnehmer ansonsten wakeboardtechnisch drauf hatten, auch das war nicht von schlechten Eltern. Ein toller Contest den man gerne gemeinsam am Lagerfeuer ausklingen ließ.

 

 

Ein Contest war allerdings nicht genug. Als Besonderheit gab es noch den Rollerbone-Balanceboard-Contest. Hier war Kreativität gefragt denn es wurde das kreativste coolste Foto prämiert. Als besonderes Highlight wurde das Camp von einem exklusiven Physiotherapeuten begleitet, der das Aufwärmtraining durchführte und Massagen für die Teilnehmer anbot. Auch dies ein grundsätzlich positiver Ansatz den man zunehmend hört. Im folgenden Edit gewinnt ihr ein paar Eindrücke des Wochenendes in Hamm.

 

 

 

Viel Spaß und hit the ground running!

 


Text: GF
Bilder&Video: WakeLove
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

© thegapmagazin.com - Impressum