ThrowBack: 10 Jahre Liquid Force Testtour PDF 
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Donnerstag, 20. August 2015 um 16:30 Uhr

Zehn Jahre ist es her, dass sich die Verantwortlichen von Liquid Force Deutschland zusammengesetzt haben um zu überlegen, wie man dem Kunden die beste Möglichkeit bietet, neue Produkte nicht nur auf einer Messe anzufassen, sondern auch zu testen. Heraus kam der Liquid Force Trip Across Germany, die Mutter aller Testtouren. Seit 2010 ist der Tross als Gipsy Tour unter neuem Namen, aber immer noch in gleicher Mission unterwegs: Cables im ganzen Land besuchen, Bindungen auf Boards schrauben, bis der Akkuschrauber den Geist aufgibt und auch der eifrigste Tester sein Wunsch-Setup gefunden hat.

In der Dekade seit Beginn der Testtour sind in Entwicklungen vorangegangen, die damals wohl in dieser Art keiner hätte vorhersagen können. Liquid Force war dabei immer ein Vorreiter. Sei es bei der Entwicklung eines PTEX-Belags - der Liquid Force Grind Base, die heute zum Standard gehört - der der immer stärkeren Nutzung der Features standhält, den ersten Bindungen mit Closed-Toe oder der Entwicklung der ersten Hybrid-Boards, die den Sport revolutioniert haben.

Wenn man die Flyer der letzten 10 Jahre LF TAG bzw. Gipsy Tour studiert und ein bisschen rechnet, kommt man auf insgesamt 346 Testtage. Also knapp ein Jahr innerhalb der 10 Jahre war LF für euch auf Tour! Die Strecke die dabei zurückgelegt wurde ist mit über 50.000 km gut und gerne mehr als einmal um die Erde. Und das ist nur der Weg, wenn man einen Stop nach dem anderen strickt anfährt. Umwege, ob freiwillig oder unfreiwillig, sind noch gar nicht eingerechnet. Effektiv waren es schon deutlich über 80.000 km und damit sogar schon knapp zweimal rund um den Globus. Im Schnitt waren ca. vier Teammitglieder auf Tour, die somit ungefähr x Kisten Bier geleert haben...ach lassen wir das! ;) Wer erinnert sich noch daran, als eine bekannte Kölsch Brauerei sogar Sponsor der Tour war?! Wenn man sich nun noch überlegt, dass bei jeder Tour über 1000 Tester im Schnitt ca. drei unterschiedliche Setups der vielen hundert Testboards und Bindungen geshreddet haben, dann wird klar: die Liquid Force Tour ist mehr Wakeboard-Event-Geschichte als vieles andere, was in den letzten 10 Jahren kam und häufig auch wieder schnell ging. Aber lassen wir es gut sein mit den Zahlen!

Hier die Flyer der letzten zehn Jahre nochmal im Überblick:


2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

Aber genug Statistiken...ihr sollt ein bisschen Wakeboard-Geschichte zum anschauen bekommen. Diejenigen die schon zehn Jahre oder länger das Geschehen verfolgen, werden hier einige Mädels und Jungs in Erinnerung gerufen bekommen, die heute viele vermutlich gar nicht mehr kennen. Ein paar wiederum sieht man in ganz jungen Jahren, was sicherlich auch für ein paar schmunzelnde Gesichter sorgt und vor allem wird klar, dass Wakeboarding zwar heute ganz anders ist als noch vor 10 Jahren, aber dass damals nicht unbedingt alles schlechter war. Lasst euch mitnehmen auf eine Reise in die Liquid Force Testtour Vergangenheit, besser gesagt in das Jahr 2006!

 

 

Wem das nicht reicht, beziehungsweise, wer ein paar weitere Protagonisten von damals sehen will, für den haben wir noch ein kleines LF TAG Revival-Fotoalbum vom Anfang der Tour eingerichtet. Wenn man bedenkt, dass damals noch kein iPhone in jeder Lebenslage HD Slomovideos und Panorama-Fotos gemacht haben, dann ist es doch umso schöner zu sehen, was damals dokumentiert wurde. In unserer Galerie werdet ihr zudem ein Album des LF TAG 2009 finden...für die, die mal wieder schmökern wollen. Und um auch noch ein paar Namen zu nennen, die ihr dort entdeckt, sei verraten, dass Dennis Knasiak, Patrick Unger, Patrick Viererbe, Flo und Benni Süß, Michael Skupin, Philipp Kruppa, Philippe Stalla, Peter-Pascal Schmidt und sicher noch einige mehr zu sehen sind. Ursprünglich wollten wir hier noch ein paar Geschichten aus dem Gipsy Wohnmobil zum besten geben, aber das wurde leider zensiert! ;)

 

Wer jetzt noch nicht heiß auf die Tour im kommenden Jahr ist, dem kann man auch nicht mehr helfen. Wir freuen uns schon drauf, sind stolz über viele Jahre als offizieller Medienpartner dabei gewesen zu sein und wünschen auch für die Zukunft immer gute Fahrt. Sei es mit einem fetten Truck wie zu Beginn, mit einem Wohnwagen oder aber im Wohnmobil. Egal wo die Jungs auftauchen: ein perfekter Testtag mit Produkten die immer noch weiter entwickelt werden ist garantiert! Schaut also wieder vorbei, wenn "The original Boardtest Tour" auch kommendes Jahr wieder bei euch am Lift aufschlägt!

Mehr von Liquid Force gibt es unter: liquidforce.de

 


Text: BW
Bilder: Liquid Force
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

 


 

 

 

 



 



© thegapmagazin.com - Impressum