Werbung:


Banner


Die nächsten Termine:

Sonntag, 01. Oktober @08:00 - 05:00
MoinWakeCamp
Dienstag, 03. Oktober
Rookie of the Year


Offizielle Partner



Wake Masters

 

Medienpartner


 
Mit dem Gap-Magazin auf Tour PDF 
Geschrieben von: Georg   
Montag, 01. Mai 2017 um 12:10 Uhr

Wir waren wieder einmal für euch unterwegs und haben in Winterberg-Niedersfeld halt gemacht. Ein Ort den man eher mit Wintersport verbindet als ihn im Bereich Wassersport einzuordnen. Doch das wird sich hoffentlich bald ändern.

 


 

Eine wirklich tolle Anlage die es lohnt einmal zu besuchen. Gemeinsam mit uns und RTL-West war zum wiederholten mal auch der dreimalige Weltmeister Freddy von Osten am Cable, „coole Location mit einem mega Team“. Das können wir nur bestätigen! Kompetent, freundlich, hilfsbereit und immer einen collen Spruch auf den Lippen. In dieser Kulisse macht es, trotz der aktuell noch niedrigen Wassertemperaturen, wirklich Spaß aufs Board zu gehen.

 

 

Wake & Water Winterberg gibt den Nachwuchssportlern mit diesem Workshop die Möglichkeit einen Schritt nach vorne zu kommen. Der Workshop ist, genau wie das Cable, eine Bereicherung für alle. Egal was du an Fähigkeiten mitbringst, Freddy analysiert und bespricht im Vorfeld dein Können und deine Ziele. So wurde bevor es dann aufs Wasser ging erst einmal, mit den 9 Teilnehmern zwischen 13 und 49 Jahren, der jeweilige Kenntnisstand abgefragt und besprochen. Du willst den ersten Raily über den Kicker stehen, den ersten S-bend oder dein erstes Obstacle schaffen? Freddy holt dich genau dort ab wo du stehst.

 

 

Nach einigen Runden zum Kennenlernen der Anlage kam dann die Doppelleine mit Freddy zum Einsatz. Schauen, besprechen und motivieren waren nun angesagt. Mit angezogener Handbremse kommt hier keiner zum Erfolg. Das individuelle Coaching ist intensiv, fordernd, bringt die Teilnehmer dazu Blockaden zu lösen, einfach einmal den nächsten Schritt zu gehen. „Mehr Druck“ oder „komm jetzt, lass es fliegen“ schalte es wiederholt über den See. Motivation die zwar nicht immer zum direkten Erfolg führte, jedoch ihre Wirkung letztendlich nicht verfehlte. Trotz einiger fetten Einschläge wurden die Tricks wiederholt und Fehler aussortiert. Klare Worte, auf den Punkt gebracht, so beflügelt Freddy jeden dazu mit vollem Elan an seinen Trick zu gehen und am Ende des Tages auch zu schaffen.

 

 

 

 

So ließen dann auch am Wake & Water Winterberg mehrfach glückliche Rider ihre Freudenschreie hören wenn der Knoten dann geplatzt war. Man freut sich gemeinsam und ermutigt diejenigen die noch etwas mehr Übung benötigen. Wer bewegte Bilder sehen möchte, dem sei RTL-West ans Herz gelegt. Dort wird es in den nächsten Tagen eine Reportage geben, wir informieren zeitnah.

 

 

Weitere Bilder findet ihr auf unserem Flickr Account

 

Wer Interesse an einem Workshop mit Freddy hat sollte sich folgende Termine merken.

20.05.2017 Wasserskilift Körkwitz (Ribnitz-Dammgarten), 24.06.2017 Wasserskilift Memmingen (Bayern), 11.07.2017 Wasserski Dankern (Nähe Lingen / NS) und 30.07.2017 Wasserskilift Nethen (Nähe Bremen).

Mit maximal 10 Teilnehmern findet die Workshop Tour in einer sehr familiären Atmosphäre statt und, ob jung oder alt, es kommt jeder auf seine Kosten. Wir sagen Daumen hoch!

 


Text: GF
Bilder: GF
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

© thegapmagazin.com - Impressum