Wake-Masters 2017 PDF 
Geschrieben von: Georg   
Donnerstag, 02. November 2017 um 09:52 Uhr

Nur noch die wirklich harten Rider zieht es aktuell an deutschlands Cable, insofern sie überhaupt noch geöffnet haben, um ihre Runden zu drehen. Da wäre es doch deutlich angenehmer wenn man einen Indoor-Pool hätte. Den gibt es vom 22.11. bis zum 26.11. in Berlin

 

Marie Grüneberg - Wake-Masters 2016

 

Auf der Berliner Boot & Fun gibt es genau den. Bereits zum sechten Mal finden die Wake-Masters im Rahmen der B&F statt – ein 1.000 Quadratmeter großer Eventpool mit Cable bietet ideale Bedingungen für Wakeboardprofis und solche, die es werden wollen.

Vom 22.-25. November sind die Wake-Masters dort und auch ihr könnt dort aufs Wasser. Entweder ihr nehmt am Contest teil, oder, für die nicht so geübten Rider, ihr nehmt während der Messe an einen Schnupper-Kurse bzw. dem "Wakeboarden für Jedermann" teil. 23., 24. und 26. November Termin-Buchung über die Anmeldung auf der Website.

Der Contest beginnt am 24. November (Freitag) mit dem offenen Training der Wakeboard-Elite, das Highlight am 25. November (Samstag) sind die Wake-Masters Wettkämpfe in allen Kategorien. Er ist das Highlight des Wasserprogramms und beendet als drittes Event der Serie den Zyklus der Wake-Masters (München, Hamburg) auf dem 50x20 Meter großen Event-Pool der Messe Berlin. Infos dazu gibt es hier.

 

Die aktuelle Riderliste (2.11.2017):

Wakeboard
Carlo Hüsing
Etienne Pache
Chris Parakenings
Lukas Rebiewski
Haoo, Ollec Rüther
Tom Bolles
Tom, Niclas "Tomse" Heine
Julian "Juli" Hohn
Bennit, Aurel "Benni" Theinert
Julian Welter

Wakeskate
Bennit, Aurel "Benni" Theinert
Justus Breitmeier

 

Los geht es aber bereits am 22. November mit der mega Boarder-Party im Rahmen der Gala-Nacht statt. Interessierte Könner haben die Möglichkeit, sich bei Party Mucke ab 19.00 einmal richtig auszutoben und am Shwowfahren teilzunehmen. Dies aber nur nach vorheriger Anmeldung! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

 

Wer lieber die Musik genießen, den Wakeboardprofis zusehen möchte wie sie den Pool zum Kochen bringen, auch der kann ein Ticket für die Party lösen. Auch das gibt es für 15€ im Shop.



Wir wünschen euch viel Spaß und last es richtig krachen! Weitere Informationen zu den Wake-Masters gibt es unter www.wake-masters.com.

 

 

Text: GF
Bilder: The-Gap-Magazin - B.Wiedenhofer
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:


© thegapmagazin.com - Impressum