Rixen sucht Pioniere und Teamplayer - Ein neuer Teil der Autisions Gruppe PDF 
Geschrieben von: Georg   
Sonntag, 07. April 2019 um 07:48 Uhr

Rixen sucht Pioniere und Teamplayer – Mit dem Verkauf von RIXEN an Herrn Dr. Richard Söhnchen wurde ein Visionär und Techniker gefunden, der das Unternehmen in eine sichere Zukunft führen wird.


Damit Rixen seine Position als Weltmarktführer und seinem Anspruch in Zukunft die technische und qualitative Spitzenposition auf ein neues Level zu heben gerecht werden kann, sucht das Unternehmen Pioniere und Teamplayer.

Du willst zu den Besten der Branche gehören und stellst dich gerne herausfordernden Aufgaben? Dann ist Rixen deine Chance und du solltest dich bewerben! Rixen bietet größtmöglichen Freiraum bei der Gestaltung deiner Aufgaben und hat aktuell folgende Stellen zu besetzen:

 

Unsere Leidenschaft für den Sport bedeutet, Kinder für den Sport zu begeistern. Wasserski fahren ohne Boot war vor der Erfindung von Bruno Rixen undenkbar. Bruno's Phantasie dauert bis heute an. Auch aus ökologischer Sicht:

  • Unser Elektromotor ist emissionsfrei - "E-Mobility on water"

  • Durch die Bewegung des Wassers wird die Wasserqualität verbessert aufgrund steigendem Sauerstoffgehalt und Wasserbewegung

Zudem wurde Wasserki und Wakeboarden mit unseren Systemen erschwinglich und eröffnete neue Möglichkeiten an Orten, die mit Motorbooten nie genutzt werden konnten.

 

Der Weltmarktführer für Full Size Cables wird in Zukunft die technische und qualitative Spitzenposition auf ein neues Level heben. In 57 Jahren wurden mehr als 300 Rixen Full Size Wasserskiseilbahnen gebaut. Viele Millionen Wasserskifahrer haben durch die Bahnen aus dem Hause Rixen zu einem neuen Sport gefunden. Wakeboard und Wasserskifahren ohne Boot ist erst durch die Erfindungen von Bruno Rixen möglich geworden. Er hat diesen Sport erschaffen und dafür danken wir ihm. Für sein Lebenswerk erhielt Bruno Rixen das Bundesverdienstkreuz.

 

Herr Dr. Söhnchen, selber begeisterter Wakeboarder , Kiteboarder und gelernter Wasserskilehrer, wird mit dem bekannten Team nicht nur weiterhin zuverlässige Anlagen bauen, sondern mit neuen Tools den Kunden auch im täglichen Betrieb der Anlage einen Mehrwert bringen.
Richard Söhnchen ist geschäftsführender Alleingesellschafter der Autision Group in München. Die Gruppe besteht aus eigenständigen Unternehmen mit über 120 Mitarbeitern im Sondermaschinenbau für Robotik und Messtechnik. In den letzten 5 Jahren wurde die Gruppe mit 10 Innovationspreisen prämiert. Wichtige Kompetenzen der Steuerungstechnik und Seilprüfung wurden in der Winspect GmbH gebündelt. Dieser Bereich bringt langjährige Technologie-Kompetenzen bei Seilbahnen mit.


Bruno Rixen (87) der Erfinder der Wasserskiseilbahn ist froh nach intensiver Suche nun den idealen Nachfolger gefunden zu haben, der seine Vision das Wasserski und Wakeboarden allen zugänglich zu machen, teilt und sein Lebenswerk in eine sichere Zukunft führt. Qualität, Zuverlässigkeit, Innovation und Vision waren immer die Antriebskraft und der Erfolg des Weltmarktführers RIXEN.

 

Jose Antonio Perez Priego, Präsident des IWWF (Internationaler Wasserski und Wakeboard Verband), betonte im Namen des Verbandes: "IWWF freut sich sehr, dass das Unternehmen Rixen, der Eckpfeiler unseres Sports, jetzt in guten Händen ist und sein Innovationserbe mit Dr. Söhnchen an der Spitze einer neuen technischen Revolution fortsetzen wird". Hierzu auch mehr unter: http://iwwfed.com/iwwf-president-meets-new-owner-of-rixen/

 

 

Von links nach rechts:
Bruno Rixen (Erfinder von Wasserski- und Wakeboard-Seilbahnen), Dr. Richard Söhnchen (neuer Geschäftsführer von RIXEN Cableway GmbH) und Jose Antonio Perez Priego (IWWF President)

 


Text:  RIXEN Cableway GmbH / G.Funken
Bilder: RIXEN Cableway GmbH
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

Teamplayer gesucht

 

3* IWWF

CHAMPIONSHIPS

11-12 May 2019

 


 





© thegapmagazin.com - Impressum