Nachbericht NRW Meisterschaft 2019 PDF 
Geschrieben von: Georg   
Freitag, 19. Juli 2019 um 09:09 Uhr

Nachbericht zur NRW Meisterschaft 2019 - DOCK5 bringt einen echt geilen Contest an den Start


DOCK5 war am 13. Juli der Treffpunkt der Wakeboard / Wakeskate Szene NRW. In Düren, erst seit einem Jahr mit einem Rixen Full Size Cable ausgestattet, wurde erstmalig die NRW Meisterschaft ausgetragen und zahlreiche namhafte Rider kämpften um den Titel des NRW Champ. Chapeau, DOCK5 hat trotz einiger Probleme im Vorfeld geschafft einen tollen Contest zu organisieren und auch auszurichten. Ein Cable an dem man sich wohlfühlen kann, beste Bedingungen auf dem Wasser hat und mit zahlreichen Features einen Cablepark der einfach Bock macht dort zu shredden. So konnten am Samstag bereits um 7Uhr die ersten Rider zum Training begrüßt werden die Tags zuvor nicht genug bekamen. Ob Getränke oder kleine Speisen, auch hier war man am DOCK5 bestens aufgestellt und konnte alle Bedürfnisse befriedigen. Die Krönung, das Tüpfelchen auf dem i, die Kommentatoren Felix Schneider und Markus Diering. Die Jungs haben es echt drauf und brachten das Gesehene auf den Punkt, erklärten Ticks, vermittelten Hintergründe und hatten manch lustige Geschichte parat.

 

 

Einen kleinen Wermutstropfen gab es dann doch noch, leider war auch bei der NRW Meisterschaft die Ausschreibung nicht frühzeitig online und somit das Teilnehmerfeld etwas übersichtlich. Auch wurde die Ausschreibung für die Wakeskater erst äußerst knapp online gestellt, hier sollte sich der Verband einmal selbstkritisch reflektieren und den Weg dieser Sportart für die nächsten Jahre überdenken. Wenn man Contest nicht frühzeitig veröffentlicht bzw. deren Ausrichtung nicht unterstützt, so ist es nicht verwunderlich wenn das nur wenige Rider daran teilnehmen da für sie eine frühzeitige Planung unerlässlich ist.

 

 

Auffallend und echt klasse, zahlreiche junge Rider fanden den Weg nach Düren und konnten dort zeigen was bereits in jungen Jahren ab geht, was bereits in den unteren Jahrgängen geleistet wird. Relay, Krypt oder Backroll gehören schon fast zu den Standards die jeder zeigt. Aber auch in der Altersklasse der Veterans geht es nicht ums lockere Rundendrehen. Auch hier ist der Ehrgeiz vorhanden und man zeigt dem erstaunten Publikum schon fast vergessene Inverttricks.

 

 

Ob Ladies oder Men, ob Kids oder Veterans, die Teilnehmer beider Geschlechter sowie aller Jahrgänge waren einfach klasse und machten die NRW Meisterschaft zu einem sportlichen Highlight. Es war ein mega Contest, zeitweise sogar auf einem Niveau das einer Weltmeisterschaft ebenbürtig war. Einen kleinen Einblick bekommt ihr in unsererem Flick Album

 

 

 

 

 

Hier nur die neuen NRW Meister der jeweiligen Klassen:

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für das Engagement der zahlreichen Sponsoren, Helfer und Unterstützer sowie in erster Linie an DOCK5 als mutigen Ausrichter der NRW Meisterschaft 2019.


Text: GF
Bilder: GF
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:


 

 

 



 



© thegapmagazin.com - Impressum