Werbung:


Die nächsten Termine:


Offizielle Partner

Wake The Line

Wake The Line

Wake Masters

 
LA Rookie Challenge 2011: Nachbericht & Video
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Freitag, 21. Oktober 2011 um 18:00 Uhr

Die LA Rookie Challenge ist in die Reihe der Nachwuchs-Contests einzuordnen, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Dass es in Langenfeld schon fast traditionell viele gute Shred-Kids gibt, ist keine Neuheit. Die Liste derer, die die Szene mit bestimmt haben oder immer noch bestimmen, ist lang. Kein Wunder bei den Möglichkeiten vor Ort: die weltweit größte Wakeboard-Liftanlage mit ihren vier Fullsize Cables, einem System 2.0 und einer ganzen Armada an Obstcales, bietet alles was das Wakeboard-Herz höher schlagen lässt. Somit kann man sich quasi sicher sein, dass bei der LA Rookie Challenge, die vor einer guten Woche als Saisonabschluss für die Nachwuchs-Locals stattgefunden hat, sicher wieder einige Namen dabei waren, von denen man später wieder hören wird.

 

Organisiert wurde die Veranstaltung von ein paar bekannten Jungs der LA Wakecrew. Tim auf dem Graben, Sven Krafft und David Bittner haben sich im Vorfeld darum bemüht, dass den Youngguns vor Ort ein cooler Contest geboten wird. David und Tim waren beim eigentlichen Event dann zusammen mit Thorsten Leidolph unter anderem als Judges am Start, während Sven die Zuschauer - und da waren einige Eltern, Freunde und sonstige am Start - am Mic unterhielt und informierte.Teilnehmen durften Jungs und Mädels bis einschließlich 18 Jahre und gefahren wurde dann in unterschiedlichen Gruppen. Neben vier Wakeboard-Klassen gab es auch eine Wakeskate-Kategorie.

Die Locals zeigten nicht nur am Kicker, was sie an ihrem Spielplatz so drauf haben!

Das besondere dieses Jahr war neben dem normalen Contest, dass es eine 180-Session gab, bei der die Mädels und Jungs eben diesen Trick mit mega viel Style, guten sowie langen Grabs und ordentlicher Höhe über den Kicker rausballern sollten. Quasi eine Rückbesinnung auf das was heute im Trickgemetzel vieler Contests oftmals untergeht. Diese Session wurde ebenso wie wie der klassische Contest super angenommen. Auch dieses Jahr haben die Veranstalter einmal mehr einen Zuwachs an Teilnehmern verzeichnet und das obwohl der Event an sich nur vor Ort beworben wurde, da es ja um die Grooms vom eigenen See bzw. aus der Region ging.

Die Langenfelder dürfen sich glücklich schätzen bis dato als einzige das UNIT Parktech Silas Thurman Signature mit schwimmendem Pool zu besitzen und somit sind die Jungs und Mädels hier natürlich besonders abgegangen!

Hier nun die jeweiligen Top-3 der verschiedenen Kategorien:

 

Groms:

1. Tom Vanhauer
2. Christian Orlowski
3. Jonas Speck

 

Boys:

1. Lucas Losch
2. Marco Otto
3. Nico Schneier

 

Girls:

1. Toni Süß
2. Lilli Lange
3. Michelle Rehfeld

 

Juniors:

1. Dominik Schwarz
2. Lukas Remshagen
3. Henry Schmitz

 

Wakeskate:

1. Marco Otto
2. Marc Greitzke
3. David Regnery

 

180° Contest:

1. Dominik Schwarz
2. Lukas Remshagen
3. Lucas Losch

Dass bei so einem Spektakel auch ein Video nicht fehlen darf ist klar und man konnte keine geringeren als die editude.tv Jungs dafür gewinnen. So bekommen all die da draußen, die nicht vor Ort waren ebenso einen Eindruck von dieser erfolgreichen Veranstaltung an einem schönen Herbstwochenende, wie die Teilnehmer, die sich im Video nochmal selbst analysieren können. Checkt den Clip:

 

 

An dieser Stelle sei einmal ein Dank an Wakeboarding Langenfeld ausgesprochen, die mit dieser Aktion den eigenen Nachwuchs fördern und ans Contestgeschehen heranführen. So muss es sein, denn so kann man davon ausgehen, dass auch in den kommenden Jahren weiterhin deutsche Mädels und Jungs auf großen Contests vorne mitrocken. Natürlich gibt es auch einige andere Cables, die das ganze ebenso auf dem Programm haben, aber es gibt sicherlich auch noch Nachholbedarf hier und da.

 

Wir hoffen im Sinne der Entwicklung des Sports, dass es in den kommenden Jahren noch mehr von diesen Rookie-Veranstaltungen gibt. Die Locals freuen sich garantiert, wenn sie an ihrem Homespot zeigen können, was sie schon so drauf haben! Für mehr Bilder vom Event checkt auch unsere Galerie. Und als kleine Eilmeldung noch zum Schluss: In LA steht ab diesem Wochenende ein UNIT Parktech Pipe und somit wieder mal ein neues Spielzeug! Das wird sicher den ein oder anderen dazu ermuntern noch im Herbst einen Besuch dort abzustatten. Der Lift dreht sich schließlich auch noch in den kommenden Wochen. Für mehr Infos schaut auf www.wasserski-langenfeld.de vorbei.

 


Text: Benjamin Wiedenhofer
Bilder: Flo Süß
Video: editude.tv
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:
© thegapmagazin.com - Impressum