SpotSmash 2016: Website & Teaser online PDF 
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Dienstag, 12. April 2016 um 18:30 Uhr

Endlich wird die Cablesport Arena Pinneberg wieder Gastgeber für einen fetten Wakeboardcontest – beim SpotSmash hosted by Frederic von Osten am 10. Juli 2016 treten Pros und Amateure in einem einzigartigen Format gegeneinander an! Nun ist der Teaser und die Website online und das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Wer unseren geliebten Sport schon länger verfolgt wird sich an die legendären Telekom Extreme Playgrounds Events in Pinneberg erinnern. Bis 2011 traten dort einige der besten Wakeboarder vor vollem Haus an. Neben der Action auf dem Wasser gaben auch die BMXer in der Miniramp alles und abgerundet wurde das Spektakel von ziemlich fetten Livegigs auf der Bühne. Doch wir wollen nicht in der Vergangenheit schwelgen, denn so schön es war, ist seitdem viel Zeit vergangen und der neue Betreiber der Cablesport Arena Pinneberg oder kurz CAP, hat in der Zeit einiges auf die Beine gestellt, was das "tägliche shredden" deutlich angenehmer macht.

Nun aber soll Pinneberg zurück auf die Contest-Landkarte und dafür hat man sich keinen geringeren als Frederic von Osten, der immerhin im zarten Alter von 17 Jahren 2010 die Playgrounds für sich entscheiden konnte und spätestens ab dann sowas wie der Local-Hero dort war, mit ins Boot geholt. Das Format für den Contest sollte neu und einzigartig werden und so entstand SpotSmash, ein Wettkampf für Pros und Amateure gleichermaßen. Der Teaser verschafft einen ersten kleinen Eindruck: jetzt wird geballert!

 

 

Zugegebenermaßen wird darin noch nicht zu viel verraten, aber was klar ist: egal ob ihr euch im Flat, am Kicker oder auf den Features wohler fühlt, mitmachen kann jeder denn es gilt verschiedene Sections zu gewinnen. Am Ende holt allerdings nur einer den Gesamtsieg und darf sich dann über eine Reise für eine Woche an den Hip-Notics Cablepark freuen.

"Ich wollte schon immer einen Wakeboard-Contest ausrichten der, anders als im klassischen Contest-Format, Amateur- und Pro-Fahrern die Möglichkeit bietet ihre besten Tricks zu zeigen. Mit „Spot Smash“ bieten wir den Teilnehmern und den Zuschauern ein Wakeboard-Wettkampf, den es so noch nicht gegeben hat. Die Cablesport Arena ist der perfekte Spot für ein Event dieser Art." (Frederic von Osten)

SpotSmash Host: Frederic von Osten

Wie das Format genau läuft erfahrt ihr auf der Website unter SPOTSMASH.de und genau da könnt ihr euch auch direkt anmelden. Natürlich sind die Plätze limitiert und somit solltet ihr das am besten gleich erledigen, denn nur dann könnt ihr in der Cablesport Arena Pinneberg mit am Start stehen. Allen anderen bleibt immer noch die Möglichkeit als Zuschauer dabei zu sein. Das Team von CAP hat sich einiges überlegt und so wartet ein richtig cooler Contesttag auf alle vor Ort!

Was für euch nun klar sein sollte: den 10. Juli 2016 FETT im Kalender markieren und auf jeden Fall dabei sein! Wir werden in den kommenden Wochen und Monaten noch das ein oder andere mal dazu berichten, denn Cablesport's SpotSmash hosted by Frederic von Osten wird mit Sicherheit eines der absoluten Highlights diesen Sommer. Wir freuen uns auf ein außergewöhnliches Format und sagen schon mal herzlichen Dank an die Organisatoren vor Ort! Endlich wird die Contest-Geschichte in Pinneberg weiter geschrieben!

Aktuell informiert seid ihr auch auf der Cablesport Facebook Seite und unter cablesport.de!

 


Text: BW
Bilder & Video: Cablesport Arena Pinneberg
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

 


 

 

 



 



© thegapmagazin.com - Impressum