Werbung:


Banner


Die nächsten Termine:

Freitag, 06. Juli @08:00
NRW Meisterschaften - Wakeboard / Wakeskate
Donnerstag, 12. Juli @08:00
Plastic Playground UK
Donnerstag, 12. Juli @08:00
INFINITE & FRIENDS
Montag, 16. Juli @09:30
Wakebeach 257 in Dormagen - Camp 1 – 5 Tage Action
Freitag, 20. Juli @08:00
Wakelove Camp - Wakepark Triolago in Riol


Offizielle Partner


Wake Masters

 

Medienpartner


 
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.
Liquid Force "The Truth" # 6
Mittwoch, 19. September 2007 um 22:22 Uhr

Image

Willkommen zur 6. Ausgabe von "THE TRUTH - the german edition"

Die Zeit der dicken Contests ist vorbei und unser Team war viel unterwegs. Auf Events wie der Europameisterschaft in Amsterdam, dem T-Mobil Extreme in HH-Pinneberg, den Fosters Open in Magdeburg, den Deutschen Meisterschaften in Trier, Großbeeren und Magdeburg oder auch zum filmen für neue Videoparts.

Außerdem gibt´s das erste 2008er Board im Handel. Hier gibt´s die Infos. Viel Spaß beim lesen!

 

Paula

Paula Dyrschka aus Marburg hat es geschafft. Sie wurde Europameisterin bei den Open Ladies in Amsterdam. Nach mehreren Titeln in der Girls und Junior Ladies Kategorie hat sie nun auch ihren Titel bei den Open Ladies sicher. Als Krönung gab´s dann noch den Deutschen Meistertitel in Berlin oben drauf. Herzlichen Glückwunsch!

Image 

 

T-Mobil Extreme - biggest contest ever and 3x LF on the podium

Was für ein Event. Man vermutete schon im Vorfeld, daß dieser Event ein Highlight werden würde aber er übertraf all unsere Erwartungen. BMX vom Feinsten, The Hives, Ohrbooten etc live on stage und Wakeboarden live auf MTV! Ja, es ist endliche wahr geworden.

Primetime Sonntag Abend 8 Uhr und P2 war im Fernsehn! Alle haben sie mitgefiebert und sei es nur bei livestream im Netz. Das Ergebniss macht uns stolz: Tom Fooshee , der super sympathische Ami gewinnt vor Pitu, der Maschine aus dem Allgäu und vor Sam Collins dem Spinmaster von DownUnder. Dreimal LF, dreifache Freude über so einen gelungenen Event! Die Final-Runs gibt´s übrigens im Internet zu sehen, unter: www.freecaster.tv.

zum Artikel von the gap magazin.com

Image

 

Fosters Open - Magdeburg ist eine Reise wert

Carsten aus Magdeburg hat es geschafft ein Seilbahn umringt von Plattenbauten zu einer der angesagtesten Locations des Wakeboardens zu etablieren. Die Fosters Open waren der lang ersehnte Contest der Wakeboardszene, da dieser Event hauptsächlich auf Obstacles ausgetragen wurde. Zu unseren großen Freude gewinnt Jan Sauer den Best Rail Award über das triple Kink mit einem 270on, FS to FS 360, 90 out. Sam Collins den Best Invert Award mit gegrabbtem Front Mobe und KGB. Der Gesamtsieg der Fosters Open geht an niemand anderes als an Deutschlands heißeste Maschine auf dem Waser P2. Drei dicke Contest und es wurde immer besser für ihn: Camsur Open Platz 3, T-Mobil Extreme Platz 2 und nun der Sieg bei den Fosters Open. P2 is the man!

zum Artikel von the gap magazin.com!

Image

 

Gini wird deutsche Vizemeisterin am Boot

ImageDass Gini an der Seilbahn Wakeboarden kann und Obstacles fährt wie sonst nur eine Hand voll andere Mädels weltweit, hat sie uns nicht nur einmal bewiesen.

 

Nun ist sie bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft am Boot 2. geworden.

 

Herzlichen Glückwunsch! Erst im Training versuchte sie einen Raley und konnte ihn auch Wettkampf zeigen. Gini, wir freuen uns mit Dir!

 

 

 

 

 

DM Wakeskate - Der Kolbinator schlägt wieder zu

Man könnte schon fast sagen daß es langweilig ist Andy Kolb gewinnen zu sehen, wenn es nicht so verdammt viel Spaß macht ihm zuzuschauen. Nachdem er die NewSchnitzel Jam gewonnen hat konnte er jetzt auch seinen Deutschen Meistertitel verteidigen. Deutscher Meister bei den Junior Men wurde Jan Kissmann auf seinem Control 41 und Luki Sühs wurde 3. Beim Cashprice-Event am Sonntag wurde es dann nochmal eng zwischen Jan Kissman und Andy Kolb. Am Ende hatte aber dann doch Andy 1000,- cash in der Täsch!

zum Artikel von the gap magazin.com!

Image

 

Substance - Grind 2008 schon jetzt erhältlich

ImageDie Gerüchteküche war schon ordentlich am brodeln, als es hieß dass LF ein Board mit einer neuartigen Base herausbringt.

 

Drei Monate haben wir das das neue Board an Bahnen wie Allgäu, Magdeburg, Velten, Pinneberg und Langenfeld getestet und wir sind selber verblüfft wie robust das Board gegen Abrieb von Obstacles ist.

 

Schon jetzt sind die ersten Modelle der LF Grind Series in unseren LF-Shops zu haben. Eine neue Generation von Boards von Liquid Force! Liquid Force - Relentless Innovation.

 

 

 

Text: Liquid Force Deutschland 

 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:





© thegapmagazin.com - Impressum