YES WE ARE BACK - Jever Fun WAKE THE LINE powered by Nissan 2016 PDF 
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Montag, 18. April 2016 um 14:30 Uhr

Wenn die besten Wakeboarder der Welt nur ein paar Meter von dir entfernt durch die Luft fliegen, während du in der Sonne auf den warmen Betonstufen sitzt – dann bist du beim Jever Fun WAKE THE LINE powered by Nissan.

Am 28ten August kehrt mit dem Jever Fun WAKE THE LINE 2016 powered by Nissan das weltweit größte und spektakulärste Wakeboard Event in das Kölner Stadionbad zurück. UNIT Parktech wird die drei hintereinander gereihten Becken des Stadionbads erneut in ein noch nie dagewesenes und technisch anspruchsvolles Wakeboard & Wakeskate Setup umwandeln – an dem die besten Fahrer der Welt ihr Können unter Beweis stellen.

Dyland Miller am Setup im Kölner Stadionbad

Eine legendäre Location, 10.000 begeisterte Zuschauer und die weltbesten Wakeboarder & Wakeskater im Kampf um 40.000 Euro Preisgeld machen das Jever Fun WAKE THE LINE powered by Nissan 2016 zu einem absoluten Highlight des Sommers. Nur 16 der 26 beste Wakeboarder aus aller Welt werden am 28ten August die Möglichkeit haben beim legendären Jever Fun WAKE THE LINE powered by Nissan 2016 an den Start zu gehen.

Und hier kommst du ins Spiel – dieses Jahr erhältst du die Chance deine Lieblings-Wakeboarder aktiv zu unterstützen: Mit jedem Kauf im UNIT Shop erhältst du einen Voting-Code mit dem du für 5 deiner Lieblings-Wakeboarder abstimmen kannst. Die 16 Wakeboarder mit den meisten Stimmen werden dann am 28ten August 2016 die Möglichkeit haben im Stadionbad die Jury und das Publikum von ihrem Können zu überzeugen. Eine gesetzte Auswahl aus acht der weltweit besten Wakeskater steht bereits fest.

Andy Kolb am Poolgap

Lasst euch dieses einmalige Event nicht entgehen - Tickets ab sofort auf www.waketheline.de erhältlich.

Programm:

Sonntag, 28. August 2016:

12:00 - 14:00 Uhr: Jever Fun Beach Event
14:00 - 15:00 Uhr: Wakeskate Round 1
15:00 - 16:30 Uhr: Wakeboard Round 1
16:30 - 17:15 Uhr: Wakeboard Round 2
17:15 - 17:45 Uhr: Wakeskate Round 2
17:45 - 18:15 Uhr: Wakeskate Final
18:15 - 18:45 Uhr: Wakeboard Final
18:45 - 19:00 Uhr: Prizegiving
Brenton Priestley begeistert mit Kickeraction direkt vor den Augen des Publikums

Wakeboarder im Voting

Raph Derome (CAN), Daniel Grant (THA), Dominik Hernler (AUT), Nico von Lerchenfeld (GER), Felix Georgii (GER), Kaesen Suyderhoud (USA), Aaron Gunn (AUS), Brenton Priestley (AUS), Max Balser (GER), James Windsor (AUS), Kevin Henshaw (CAN), Alex Aulbach (GER), Tobias Dammith (GER), Victor Salmon (BEL), Antoine Allaux (FRA), Julia Rick (GER), Blake Bishop (USA), Leon Illenseer (GER), Nick Schäfers (GER), Oliver Breumlund (DEN), Joe Battleday (GBR), Oli Derome (CAN), John Dreiling (USA), Mitch Langfield (AUS), Chris Abadie (USA), Jeremia Hoppe (SWE)

Wakeskaters im Event

Andrew Pastura (USA), Austin Pastura (USA), Ben Horan (USA), Nick Taylor (USA), Daniel Grant (THA), Yan Lecomte (CAN), Ollie Moore (UK), Andy Kolb (GER)

Volles Haus und Jan Kissmann mittendrin

Das sind doch mal News zum Wochenbeginn und Start in die Saison. Endlich ist Jever Fun WAKE THE LINE powered by Nissan zurück und hat neben einigen neuen Partnern auch gleich noch ein interessantes Konzept, das sicherlich für Spannung sorgt. Den 28. August 2016 dürfte nun jeder FETT im Kalender markiert haben! Wir freuen uns schon auf die ersten Renderings des Setups und sind gespannt, wer sich die begehrten Plätze sichern kann! Ihr habt es in der Hand!

Mehr unter: waketheline.com

 


Text: Veranstalter
Bilder: Veranstalter, Andreas Mohaupt, Florian Süß, Frithjof Kjer, Andrey Ermolin
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:

 


 

 

 



 



© thegapmagazin.com - Impressum